Muss ich einen Asylantrag stellen?

Falls Sie nach Deutschland evakuiert wurden, aber weder eine Ortskraft noch zur Gruppe der besonders gefährdeten Personen gehören und auch kein Familienmitglied einer Ortskraft oder besonders gefährdeten Person sind, kann es sein, dass Sie einen Asylantrag stellen müssen, um eine Chance auf eine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland zu haben. Falls Sie von den deutschen Behörden aufgefordert werden, einen Asylantrag zu stellen: Lassen Sie sich unbedingt vorab beraten. Viele Beratungsstellen sind auch telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Beratungsstellen finden Sie unter proasyl.de und adressen.asyl.net. Mehr zum Thema Asylverfahren erfahren Sie in unserem Kapitel "Asylverfahren".