Ordnungswidrigkeit

Eine Ordnungswidrigkeit ist ein geringfügiger Verstoß gegen ein Gesetz.

Eine Ordnungswidrigkeit wird nicht bestraft, sondern mit einer Geldbuße geahndet. Beispiele sind Verletzungen von Verkehrsregeln oder das Vergessen der Meldepflicht.