Kann ich trotz Jobcenter ein Auto kaufen?

Wenn Sie Leistungen vom Jobcenter bekommen, wird das Jobcenter Sie regelmäßig, d.h. immer, wenn Sie einen Weiterbewilligungsantrag stellen, nach Ihrem Vermögen fragen. Zum Vermögen zählt auch ein Auto. Wenn Ihr Auto weniger als 7.500€ wert ist, ist das kein Problem. Wenn Ihr Auto teurer ist, kann das Jobcenter verlangen, dass Sie es verkaufen und zunächst vom Erlös dieses Verkaufs leben, bevor Sie wieder Leistungen bekommen.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie unbedingt ein Auto brauchen, damit Sie einen Job bekommen oder behalten können, kann das Jobcenter Sie beim Kauf mit einem Darlehen unterstützen. Sprechen Sie dazu mit Ihrem Sachbearbeiter.