Flüchtlingsunterkünfte

Habe ich als Bewohner Rechte?

In Erstaufnahmeeinrichtungen findet das Leben auf engen Raum statt. Damit das Zusammenleben klappt, existieren Regeln und Standards. Mitarbeiter in den Unterkünften sollen dabei helfen, dass diese umgesetzt und eingehalten werden. Diese Regeln gelten generell für alle Heime, also auch für Gemeinschaftsunterkünfte und – außer in wenigen Ausnahmefällen - auch für Notunterkünfte.

Kompetenzen und Standards

Wer kümmert sich um was?

Welche Rechte habe ich?

Was kann ich tun, wenn meine Rechte verletzt werden?

Wichtig

Holen Sie täglich Ihre Post ab. Manchmal bekommt man kurzfristig einen wichtigen Termin bei einer Behörde. Es ist sehr wichtig, dass Sie zu allen Terminen pünktlich erscheinen.

Wenn Sie in ein anderes Heim geschickt werden oder selbst umziehen, müssen Sie Ihre neue Adresse an die Ausländerbehörde und das BAMF schicken oder sie dort abgeben. Falls Sie das nicht machen, bekommen Sie Ihre Post nicht mehr und verpassen vielleicht wichtige Termine oder Fristen.