Studienfinanzierung

Wie kann ich mein Studium finanzieren?

Wir binden an dieser Stelle Inhalte von {videoservice} ein. Weitere Informationen dazu finden Sie {socialhintlink_begin}hier{socialhintlink_end}.

Die Finanzierung des Studiums ist eine der großen Fragen, die Sie sich vor Beginn Ihres Studiums stellen müssen. Glücklicherweise verlangen die meisten öffentlichen Hochschulen in Deutschland keine Studiengebühren, aber dennoch kostet ein Studium natürlich Geld. Sie müssen jedes Semester den Semesterbeitrag bezahlen, Bücher kaufen und natürlich auch Ihren Lebensunterhalt weiter finanzieren.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten Ihr Studium zu finanzieren. Wenn Sie bzw. Ihre Eltern wenig Einkommen haben, können Sie unter bestimmten Umständen die staatliche Förderung BAföG beantragen. Viele Studenten arbeiten auch neben dem Studium. Außerdem gibt es zahlreiche Stipendien sowie Darlehen und andere Finanzierungsprogramme.

BAföG

Was ist BAföG?

Kann ich BAföG beantragen?

Wo beantrage ich BAföG?

Wieviel Geld bekomme ich?

Wieviel muss ich zurückzahlen?

Wenn Sie kein oder nicht genug BAföG erhalten, haben Sie noch andere Möglichkeiten Ihr Studium zu finanzieren. Sie können versuchen ein Stipendium zu bekommen, Sie können einen speziellen Kredit für Studenten aufnehmen oder einen Nebenjob annehmen. Viele dieser Möglichkeiten lassen sich auch miteinander kombinieren.

Welche Möglichkeiten habe ich noch?

Stipendium

Garantiefonds Hochschule

Begabtenförderung

Deutschlandstipendium

Bildungskreditprogramm

Studentenjobs

Wie kann ich als Student Geld sparen?

Wichtig

Als Student dürfen Sie in der Regel keine Leistungen vom Jobcenter bekommen. Wenn Sie dem Jobcenter verschweigen, dass Sie ein Studium begonnen haben und Sie weiter Leistungen vom Jobcenter beziehen und die Behörden davon erfahren, müssen Sie das erhaltene Geld zurückzahlen.