Studienfinanzierung

BAFöG, Kredit oder Stipendium?

Wenn Sie an einer deutschen Universität studieren wollen, werden Sie sich vielleicht fragen, wie Sie diese Zeit finanzieren können. Zum Glück verlangen die meisten öffentlichen Universitäten in Deutschland keine oder nur wenig Studiengebühren, da Sie vom Staat finanziert werden. Nur für einige wenige Masterprogramme werden Studiengebühren verlangt.    

Egal wo und was Sie studieren, müssen Sie aber einen Semesterbeitrag am Beginn jeden Semesters bezahlen. Dieses Geld wird verwendet um Dienstleistungen an der Universität, wie zum Beispiel Mensen, Studentenheime und die Verwaltung zu finanzieren. Der Semesterbeitrag beträgt ungefähr 250 Euro. Der genaue Beitrag wird von der Universität, an der Sie inskribiert sind, festgelegt. Zusätzlich zu Studiengebühr und Semesterbeitrag müssen Sie natürlich Ihre Lebensunterhaltskosten, wie Miete, Lebensmittel und Bücher für Ihr Studium, bezahlen können. Alle Universitäten haben Studentenheime, welche generell eine billige Wohnmöglichkeit sind. Studierende erhalten außerdem oft Ermäßigungen, zum Beispiel für öffentliche Verkehrsmittel oder kulturelle Aktivitäten.

Förderprogramme und Stipendien

Abhängig von Ihrer finanziellen Situation, haben Sie verschiedene Möglichkeiten Ihr Studium zu finanzieren. Viele deutsche Studierende beantragen die staatliche Förderung BAföG. Je nach Ihrem aufenthaltsrechtlichen Status könnte diese Förderung auch eine Möglichkeit für Sie sein. Der deutsche Staat möchte mit dieser Förderung allen ein Studium ermöglichen, unabhängig von der finanziellen Situation jedes einzelnen. Zusätzlich gibt es für deutsche und internationale Studierende noch Stipendien, Darlehen und andere Finanzierungsprogramme. Studierende können auch mit Einschränkung arbeiten.

Beachten Sie, dass einige Informationen auf dieser Seite nur dann für Sie zutreffen, wenn Sie bereits in Deutschland leben. Wenn Sie noch in Ihrem Heimatland sind und planen mit einem Studentenvisum nach Deutschland zu kommen gelten oftmals andere Regelungen. 

BAföG

Was ist BAföG?

Kann ich BAföG beantragen?

Wie beantrage ich BAföG?

Wie erhalte ich das Geld?

Wieviel muss ich zurückzahlen?

Schüler-BAföG

Wenn Sie kein BAföG erhalten, haben Sie andere Möglichkeiten Ihr Studium fördern zu lassen. Die meisten Förderprogramme sind mit Antragsformularen verbunden, was Sie aber nicht von der Antragsstellung abhalten sollte. 

Stipendien, Förderprogramme und Kredite

Stipendien

Garantiefonds Hochschule

Das Bildungskreditprogramm

Studentenjobs

Begabtenförderung

Deutschlandstipendium

Wichtig

Als Student bekommen Sie keine Sozialhilfe vom Jobcenter. Diese Hilfe bekommen Sie nur, wenn Sie arbeitssuchend gemeldet sind. Der Status Student zählt als Arbeit. Staatliche finanzielle Hilfe für Studierende leistet BAföG. Wenn Sie mit einem Studentenvisum nach Deutschland gekommen sind, können Sie jedoch kein BAföG bekommen.