Studentenjobs

Wieviel darf ich verdienen?

Wir binden an dieser Stelle Inhalte von {videoservice} ein. Weitere Informationen dazu finden Sie {socialhintlink_begin}hier{socialhintlink_end}.

Sie studieren und müssen nebenbei Geld verdienen, da das BAföG oder andere finanzielle Unterstützungen zum Leben nicht ausreichen. Vielleicht bekommen Sie sogar überhaupt keine Hilfen, dann bleibt Ihnen nichts anderes, als nebenbei zu arbeiten. Dieser Nebenjob kann aber auch dabei helfen, erste Berufserfahrungen zu sammeln und nützliche Kontakte zu knüpfen. Egal ob Sie in Ihrem zukünftigen Arbeitsfeld arbeiten oder nicht. Beim Thema Nebenjob für Studierende stellen sich aber oft viele Fragen wie: Muss ich Steuern bezahlen? Wie bin ich versichert? Hat mein Job Einfluss auf mein BAföG? Hier bekommen Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Was muss ich beachten?

Darf ich arbeiten?

Welche Jobs kann ich machen?

Wo finde ich einen Nebenjob?

Wieviel darf ich arbeiten?

Wieviel darf ich verdienen?

Darf ich in den Semesterferien arbeiten?

Kann ich trotz Nebenjob BAföG bekommen?

Habe ich Anspruch auf den Mindestlohn?

Habe ich Anspruch auf Urlaub?

Wichtig

Achten Sie bei der Jobsuche auf faire Bedingungen. Es gibt leider immer wieder Arbeitgeber, die Studierende ausnutzen und ihnen zum Beispiel weniger als den Mindestlohn bezahlen oder sie Probearbeiten lassen ohne sie (fair) zu bezahlen. Wenden Sie sich in so einem Fall an Ihr Studentenwerk.

Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt. Dennoch beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Geschlechter.